Mittwoch, 28. Dezember 2011

Mango-Granatapfel-Rohkosttorte

Heute hat meine liebe Freundin J. Geburtstag und sie hat sich von mir gewünscht, dass ich einen fruchtigen Nachtisch zu ihrer Party mitbringe. Da ich ja zur Zeit wieder ein bisschen auf dem Rohkost-Trip bin, habe ich mich für eine fruchtige Mango-Granatapfel-Rohkosttorte entschieden.

Zutaten:
für den Boden:
- 200g Mandeln
- 200g Datteln (entkernt)

für den Belag:
- 3 reife Mangos
- 2 EL Chia-Samen
- 1 EL Leinsamen
- 1 Granatapfel

Zubereitung:
Datteln und Mandeln zusammen mit einem Schluck Wasser im Mixer kleinhacken bis eine teigähnliche Masse entsteht. Mach euch keine Sorgen, wenn ihr keinen profimixer zu Hause habt, es ist auch okay, wenn nicht alles wirklich kleingehackt wird und noch größere Mandel und Dattelstücke übrigbleiben, schmeckt trotzdem lecker und wird trotzdem klebrig genug. :-)
Die Teigmasse dann auf einem Kuchenteller verteilen. Für die Form eine Springform verkehrt herum (so dass die Rille oben ist) auf den Teller legen und die Masse einfüllen und festdrücken.
Dann Chiasamen und Leinsamen zusammen kleinhacken.
Mangos schälen und entkernen und pürieren, die Chia-Leinsamen-Mischung zugeben und nochmals gut mixen (macht den Belag etwas fester).
Die Mangomischung auf den teig geben und mit Granatapfelkernen dekorieren. Die ganze Torte vor dem Servieren für etwa 3o Minuten in das Gefrierfach stellen und leicht anfrieren lassen, so wird sie schnittfest.


Ich finde Rohkosttorten super. Durch die Datten und Mandeln sind sie zwar nicht gerade kalorienarm, aber sicherlich um einiges gesünder als normale Torten. Das tolle bei Rohkosttorten ist außerdem, dass man mit dem Beleg wirklich frei herumexperimentieren kann. Es ist nicht so wie bei richtigen Kuchen, dass man dann nach dem Backen merkt, dass man sich bei den Mengen verschätzt hat.
Und sie sehen immer so wunderbar farbenprächtig aus!

Kommentare:

teeundschnaps hat gesagt…

wow, das sieht wirklich toll aus! sowohl optisch als auch assoziatorisch - schmeckt bestimmt super, oder?! werde ich definitiv mal nachmachen!!
<3

claudi hat gesagt…

mmmmmmmmmmmhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.... bekomme ich die durchgebeamt?! :-)

Birdie hat gesagt…

Mir hat sie sehr gut geschmeckt und auch meine nicht veganen Freunde waren begeistert. :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...